Kurze Spaten & Pflanzkellen

für ein Gärtnerleben

Eine gute Pflanz- oder Blumenkelle braucht selbst der kleinste Balkongärtner. Je nach Nutzung und Vorliebe haben sich viele verschiedene Formen und Größen herausgebildet. Ob zum Umtopfen, Zwiebeln setzen, Wurzelausstechen oder Stauden pflanzen - eine Pflanzkelle ist immer am Mann oder an der Frau.

Pflanzkellen und kurzstielige Spaten in handgeschmiedeter Qualität.


Pflanzkellen und kurzstielige Spaten

Kinder-Pflanzkelle S24hk - geschmiedet
Eine kleine, extra für Kinderhände entwickelte Pflanzkelle. Die Gartenschaufel ist aus massiven Edelstahl geschmiedet und ideal zum Pflanzen, Graben und Umtopfen. Als kleine Blumenkelle auch wunderbar für enge Blumenkästen geeignet.   ... (mehr lesen)
ab 17,95 €
Sneeboer-Maubachkelle SKK1 - handgeschmiedet
Breite Pflanzkelle mit guter Hebelwirkung für das Setzen von Stauden und Blumenzwiebeln, aus der Staudengärtnerei Arends   Mit dem zügigen Herstellen vieler Pflanzlöcher mit den vorhandenen Blumenkellen war Georg Arends in der 1888 ... (mehr lesen)
ab 45,95 €

Weitere Modelle werden ergänzt!



Pflanzkellen unterscheiden sich vor allem in Breite und Form. Während Blumen- und Topfkellen eher schmale bis mittelbreite, hohlförmige Schaufelblätter haben, besitzen kurzstielige Pflanzspaten für Staudengärtner eher ein breites und flaches Blatt. Für das Ausstechen von Unkräutern mit Pfahlwurzel gibt es lange, sehr schmale Unkrautspaten. Zusätzliche Funktionen und persönliche Vorlieben haben eine Vielzahl interessanter Handspaten hervorgebracht. Eine Auswahl bieten wir hier an.

Einige Modelle wurden von berühmten Gärtnern und Gärtnereien entwickelt. Nachbauten dieser besonderen Pflanzkellen finden Sie bei uns.

Mit kurzstieligen Spaten von ca. 40 cm Länge kann in Hochbeeten oder Beet noch einhändig gearbeitet werden, ohne sich zu sehr bücken zu müssen. Sie sind ein Kompromiss zwischen halblangen Spaten und Pflanzkelle.