Winterlinge (Eranthis)

Boten des Frühlings

Man müsse die Winterlinge zu Millionen auf die Gärten loslassen. (Karl Foerster)

Große Blütenteppiche aus Winterlingen gehören zu den schönsten Vorfrühlingsfreuden. Ab Januar / Februar beginnt die Blüte des Kleinen Winterlings (Eranthis hyemalis). In Kombination mit dem etwas später blühenden Türkischen Winterling (Eranthis cilicica) lässt sich die Zeit der Winterlinge im Garten bis März verlängern.

Das erfolgreiche Etablieren vieler Winterlinge in einem Garten braucht neben der wichtigsten Gärtnertugend Geduld, auch etwas Wissen um den bevorzugten Standort und die Vermehrung. Ein paar "Einbürgerungs-Tipps" finden Sie in unseren Produktbeschreibungen.


Winterlinge

ab Mitte September lieferbar

Eranthis hyemalis - Winterlinge (Blumenzwiebeln)
gelb | II-III | 5-10 cm | GR/Fr/G/St/B2 so-hs |  ■ | ★★   Winterlinge gehören zu den schönsten Boten des Vorfrühlings. Bereits ab Februar schieben sich die tiefgelben, kleinen Schalenblüten durch die Reste des Schnees. Die ... (mehr lesen)
ab 5,99 €
Eranthis cilicica - Winterlinge (Blumenzwiebeln)
goldgelb | III | 7-10 cm | GR/Fr/St/B1-2 so-abs |  ■ | ★   Dieser schöne Winterling mit seinem rötlichen Stiel und der zarten, feinen Blattstruktur erblüht ab März in Kolonien am Gehölzrand. Die kugeligen, goldgelben Blüten ... (mehr lesen)
ab 5,99 €

Unser Tipp: Kaufen Sie Winterlinge nicht zu spät! Eine frühzeitige Pflanzung wird empfohlen.


Werkzeuge zum Pflanzen von Blumenzwiebeln