Bio-Krokusse

natürlich ökologisch

Krokusse aus kontrolliert biologischem Anbau
DE-ÖKO-037

Biologische Blumenzwiebeln aus kontrolliert ökologischem Anbau sind die Basis für gesunde Pflanzen. Beim Anbau von Bio-Blumenzwiebeln wird auf den Einsatz von chemischen Dünge- und Pflanzenschutzmitteln komplett verzichtet.

Krokusse aus biologischem Anbau sind wichtige frühzeitige Bienenweiden.


Bio-Krokusse

frühjahrsblühend

ab September lieferbar

Bio-Blumenzwiebeln DE-ÖKO-037

Crocus flavus 'Golden Yellow' - Gold-Krokus (Bio-B
goldgelb | III-IV | 10-20 cm | Fr/GR1-2 so-abs | Bio   Dieser großblütige gelbe Krokus gehört bereits seit hunderten von Jahren zu den beliebtesten Frühblühern. Sein warmes Goldgelb ist eine der leuchtensten Farben im frühe ... (mehr lesen)
ab 3,99 €
Crocus flavus 'Grote Gele' - Gold-Krokus (Bio-Blum
goldgelb | III-IV | 10-15 cm | Fr/GR1-2 so-abs | Bio   Dieser Gartenkrokus leuchtet mit seinen bis zu 10 cm großen goldgelben Blüten eindrucksvoll in den Vorfrühling. In größeren Trupps gepflanzt, vermehrt sich der Krokus s ... (mehr lesen)
ab 3,99 €
Crocus vernus 'Grand Maitre' - Frühlingskrokus (Bi
lavendelblau | III-IV | 10-15 cm | Fr/GR1-2 so-abs | ★ |  Bio   Der prächtige Gartenkrokus treibt im Frühjahr lavendelblauen Flor. Die bis zu 9 cm großen Blüten haben einen schönen Farbverlauf: das dunkle Blau wird zum Schl ... (mehr lesen)
ab 3,99 €
Crocus vernus 'Jeanne d'Arc' - Frühlings-Krokus (B
weiß | III-IV | 10-15 cm | Fr/GR1-2 so-abs | ★★ | Bio   'Jeanne d'Arc' besitzt schneeweiße elegant geformte Blütenkelche. Auf einer kleinen violetten Basis des Schlundes steht der orange Griffel leuchtend vor dem Weiß der B ... (mehr lesen)
ab 4,99 €
Crocus vernus 'King of Striped' - Frühlingskrokus
blauviolett-weiß-gestreift | III-IV | 10-15 cm | Fr/GR1-2 so-abs | ★ |  Bio   Der historische Krokus 'King of Striped' aus dem Jahre 1880 hat eine auffallend lebendige Aderung. Der großblumige Gartenkrokus besitzt eine blau ... (mehr lesen)
ab 3,99 €

Kontrolliert biologisch

Bio nach EG-ÖKO-Verordnung

Beim Anbau von Bio-Blumenzwiebeln wird auf den Einsatz von chemischen Dünge- und Pflanzenschutzmitteln komplett verzichtet. Düngung, Bearbeitung und Pflanzenschutz geschieht nach ökologischen Maßstäben, die europaweit durch die EG-ÖKO-Verordnung geregelt und durch Kontrollstellen regelmäßig geprüft werden. Das sorgt für nachhaltig gesunde Pflanzen, schadstofffreie Böden, weniger Bienensterben und nicht zuletzt für gesunde Mitarbeiter. Auch wir als Fachhandel und Verarbeiter von Bio-Blumenzwiebeln sind ein biozertifiziertes Unternehmen (DE-ÖKO-037).

Gestaltung mit Krokussen

Gestaltung mit Krokussen: blaue, weiße und violett-weiß-gestreifte Krokusse
Krokuswiese im März

Krokusse eignen sich für viele Pflanzideen:

  • Krokuswiese: Pflanzen Sie einen Blütenmeer aus Krokussen, welches jedes Jahr wieder neu erscheint! Ob einfarbig oder gemischt oder auch mit anderen Frühblühern, wie Schneeglöckchen und Winterlingen zusammen - Seien Sie ein Maler Ihres Gartens!
  • Beet: Mit Krokussen lassen sich die anfangs noch kahlen Beete in einen zauberhaften Frühlingsgarten verwandeln. Wenn die leuchtenden Frühlingsboten verblüht sind übernehmen Stauden das Beet
  • Pflanzschalen & Kästen: Holen Sie sich den Frühling direkt an Eingang und Fenster. Wegen der geringen Pflanztiefe sind Krokusse gut für flache Pflanzgefäse geeignet. Setzen Sie die Blumenzwiebeln einfach in normale Blumenerde. Für eine verlängerte Blühzeit können Arrangements aus Tulpen, Narzissen, Hyazinthen und Krokussen schichtweise in Pflanzkübel gesetzt werden. Die jeweils richtige Pflanztiefe ergibt sich aus der Faustformel: das Doppelte der dicksten Zwiebelstelle.
  • Blühende Zeichen setzen: Krokusse eigenen sich wunderbar, um blühende Botschaften zu zeigen. Überraschen Sie Ihre(n) Liebste(n) mit einem gepflanzten Krokus-Herz im Vorgarten oder der Verkehrsinsel Ihrer Wahl. Die Zwiebeln werden für diese Liebeserklärung dicht aneinandergereiht. Bereits ab 200 Stück lassen sich eindrucksvolle Zeichen verwirklichen.
  • Waldgarten: Wer etwas Baumbestand oder Gehölze hat, kann den meist blütenlosen Gartenbereich in einen bezaubernden Märzgarten verwandeln. Wenn sich Krokusse, Schneeglöckchen, Winterling, Lerchsporn und Lenzrosen aus Moos und Laub schieben, wird dieser Gartenteil eine Entdeckung.
  • Wegrand: Ob im Garten oder am Zaun: entlang des Weges gepflanzt verwandeln Krokusse selbst unscheinbare Pfade in beachtenswerte Fußwege. Achten Sie auf  warme, sonnige Pflanzstellen.

Pflanzen von Krokussen

Gartenkrokus - violett

Im Frühling blühende Krokusse werden im Herbst gepflanzt. Von September bis Anfang Dezember ist Pflanzzeit für Frühlingskrokusse. Die Zwiebeln können auch danach problemlos gepflanzt werden, solange der Boden nicht gefroren ist. Bei einem spätem Pflanztermin decken Sie die Stelle mit Reisig, Laub oder etwas Kompost ab.

Pflanzen Sie die Krokuszwiebeln in kleinen Trupps von 5-10 Stück in etwa 5-10 cm Tiefe. Ein besonders natürliches Bild ergibt sich, wenn eine Handvoll Zwiebeln auf den Boden geworfen werden. Dort wo sie liegenbleiben, werden sie dann gepflanzt. Sehr schwerer Lehmboden sollte mit Sand und Kompost angereichert werden. Für Gärten mit ernsthaftem Wühlmausproblem empfehlen sich Pflanzschalen oder Pflanzkörbe. Bei großen Mengen zu pflanzender Blumenzwiebeln erleichtert spezielles Pflanzwerkzeug die Arbeit (s.u.).

Wer größere Mengen Blumenzwiebeln pflanzen möchte, dem empfehlen wir richtige Blumenzwiebelpflanzer. Für kleinere Pflanzprojekte reichen in der Regel Pflanzkellen aus. Achten Sie in jedem Fall auf einen lockeren Boden mit gutem Wasserabzug. Staunässe ist bei Blumenzwiebeln grundsätzlich zu vermeiden. Bei schweren Böden empfiehlt sich ggf. eine Verbesserung der Drainage durch die Einarbeitung von Splitt, feinem Kies oder Sand.

Blumenzwiebel-Pflanzwerkzeuge