Ornithogalum umbellatum

Dolden-Milchstern, Stern von Bethlehem, Maisternchen

Ornithogalum umbellatum

Ornithogalum umbellatum - Dolden-Milchstern (Blumenzwiebeln)

weiß | IV-V | 20 cm | Fr/GR/St/B1-2 so-hs |

 

Der Dolden-Milchstern ist eine niedrige, lockerhorstig wachsende Zwiebelpflanze mit kurzstieligen Dolden aus 10-15 reinweißen Sternblüten. Jede Blüte besteht aus sechs Blütenblättern, die auf der Rückseite einen grünen Streifen besitzen. Das grasartige Laub ziert entlang der Mittelrippe ein zarter weißer Streifen.

 

Ornithogalum umbellatum ist eine pflegeleichte, ausbreitungsstarke Pflanze, mit der Freiflächen, Beete, Steingärten oder Gehölzränder in einen sternübersäten Blütenteppich verwandelt werden können. Wo der Ausbreitungsdrang gebremst werden soll, bietet sich die Pflanzung im Wurzelfilz von Gehölzen an.

 

Der Dolden-Milchstern mit seinen reizenden Blütensternen in strahlendem Weiß wird auch 'Stern von Bethlehem' genannt. Die Pflanzkombinationen sind vielfältig: weiße Narzissen, wie N. 'Thalia', N. 'Pink Charm', N. 'Mount Hood' u.ä., aber auch blaublühende Kräuter, wie Gundelrebe (Glechoma hederacea), Kriechender Günsel (Ajuga reptans), Purpurblauer Steinsame (Lithospermum pupurocaerulum) oder die rotblühende Rote Lichtnelke (Silene dioica) ergänzen sich gut. Auch zusammen mit austreibenden Gräsern, wie Weißbuntem Chinaschilf (Miscanthus sinensis 'Morning Light'!) ergeben sich malerische Gartenbilder.

 

Zwiebeln / Knollen aus konventionellem Anbau

Päckchen zu 20 Stück

 

Kurzinfo

Syn.: Gewöhnliche Vogelmilch, Doldiger Milchstern, Breitblättriger Doldenmilchstern

Blütenfarbe: reinweiß; Blüten öffnen sich bei Sonne zw. 10-15 ° C

Blütezeit: April bis Mai

Höhe: 20 cm

 

Lebensbereiche: Freifläche, Gehölzrand, (Steinanlage, Beet); bevorzugt lehmige Böden

Winterhärte: -28,8 bis -23,4° C

Feuchtebereich: trocken bis frisch

Lichtverhältnisse: sonnig bis halbschattig

 

Pflanzzeit: Sep - Nov (Dez)

Geselligkeit: Tuffs von 10-20 Pflanzen

 

gut zur Verwilderung geeignet (Tochterzwiebeln, Versamung über Ameisen)

ursprüngliche Vorkommen: östlicher Mittelmeerraum

Art ist seit ca. 1500 in Kultur

Stinsenpflanze (Gartenflüchtling)

Bienenweide

duftend

schnittgeeignet

 

20 Stück

4,99 €

  • lieferbar
  • 15 - 20 Arbeitstage Lieferzeit

Lebensbereiche von Stauden nach Hansen/Stahl/Sieber      > siehe Legende


Tipp: Beim Pflanzen auf gut durchlässigen Boden achten. Laub immer ausreifen lassen und erst nach dem Verwelken schneiden!


Bio-Blumenzwiebeln: DE-ÖKO-037


Krokusse - Crocus
Narzissen - Narcissus
Tulpen - Tulipa
Weitere Frühblüher: Winterlinge, Scilla, Traubenhyazinthen,  Scheinscilla, Allium


Frage & Antwort

Hier können Sie eine produktbezogene Frage zu Ornithogalum umbellatum / Dolden-Milchstern stellen.

Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.