Wild-Krokusse

Wilde Krokusse in Arten

Die meisten Wild-Krokusse sind für eine gezielte Verwilderung sehr gut geeignet. Mit der Zeit entsteht so ein wunderschöner Blütenteppich aus zarten Krokusblüten. Besonders die Elfenkrokusse Crocus tommasinianus sind für ihren Ausbreitungsdrang bekannt. Ihre frühe Blüte macht Wildkrokusse zur wichtigen Bienenweide.

Bedeutende Wildkrokuswiesen können jedes Frühjahr im nordfriesischen Husum, im sächsischen Drebach oder in Zavelstein im Nordschwarzwald bewundert werden. Wildkrokusse, wie Crocus tommasinianus, Crocus chrysanthus oder Crocus vernus ssp.. vernus haben kleinere Knollen und kleinere Blüten als die Zuchtformen der Gartenkrokusse.


Wilde Krokusse/ Botanische Krokusse

Frühjahrsblüher

ab Mitte September lieferbar

Bio-Blumenzwiebeln: DE-ÖKO-037

Crocus tommasinianus - Elfenkrokus (Blumenzwiebeln
lavendel-lila | II-III | 8-15 cm | Fr/GR1-2 so-abs | ■ | ★ | Li   Dieser zarte, elfengleiche Krokus ist der früheste seiner Art. Ende Februar/Anfang März schieben sich die von hell- bis dunkelviolett changierenden schmalen ... (mehr lesen)
ab 6,99 €
Crocus chrysanthus 'Cream Beauty' - Balkan-Krokus
cremegelb | II-III | 4-10 cm | Fr/St/M/GR1-2 so-abs  | ■ | ★★★   Mit seinen zarten Farben ist dieser kurzstielige Frühlingskrokus eine ausgesprochen anmutige Erscheinung. Die abgerundeten Blütenblätter geben diesem reichblü ... (mehr lesen)
ab 2,99 €
Crocus minimus 'Spring Beauty'® - Kleinster Krokus
hellpurpur bis dunkelviolett | II-III | 15-20 cm | Fr/GR/St1 so-abs | ★ | Li   Dieser zierliche Krokus mit seiner markanten Zeichnung ist für Romantiker und Wildkrokusliebhaber ein ganz besonderes Schmuckstück. Das Innere d ... (mehr lesen)
4,99 €
Crocus tommasinianus 'Ruby Giant' - Elfenkrokus (B
purpur-lila | II-III | 10 cm | Fr/GR/B1-2 so-hs | ★ |  Bio   Crocus tommasinianus 'Ruby Giant' ist eine besonders ausdrucksstarke, dunkle Variante des Elfenkrokuses. Im Vergleich zur Wildart besitzt die schöne Auslese etwas ... (mehr lesen)
ab 5,99 €

Gärtnertipp: Durch ein Kombinieren von frühblühenden Wildkrokussen und später blühenden Gartenkrokussen lässt sich die Krokusblüte um einige Wochen verlängern! Siehe > Krokusse


Unter "Wild-Krokussen" haben wir neben den reinen Arten auch Mutationen von Wildarten und Auslesen aus der Wildart mit aufgenommen. Leicht erkennbar am angehängten Sortennamen in einfachen oberen 'Anführungszeichen'.

Den Begriff "Botanische Krokusse" nutzen wir hier ausnahmsweise. Es ist ein unter Blumenzwiebelgärtnern eingebürgerter Begriff für die reinen Arten, wird aber häufig auch sehr großzügig auf Krokussorten im Wildtyp ausgeweitet. Und, "Botanische Krokusse" ist natürlich genaugenommen semantischer Nonsens, denn alle Krokusse sind naheliegenderweise botanisch.


Bestimmte Wildkrokusse gesucht?

Schicken Sie uns Ihren Wunsch per E-Mail. Nennen Sie uns die gewünschten Wildarten mit Stückzahl. Wir machen Ihnen ein gern ein Angebot.


Blumenzwiebel-Pflanzwerkzeuge