Crocus pulchellus Zephyr

Rosen-Herbst-Krokus, Wiesen-Herbst-Krokus, Wildkrokus

Crocus pulchellus 'Zephyr'

Crocus pulchellus 'Zephyr' - Rosen-Herbst-Krokus (Blumenzwiebeln)

weiß | X-XI | 10 cm | Fr/St/GR1-2 so- abs | ★★ | Li

 

Crocus pulchellus 'Zephyr' ist eine perlweiße Auslese des Rosen-Herbst-Krokusses mit edler, graublau geaderter Zeichnung. Der goldgelbe Blütenschlund und die orangefarbene Narbe bilden einen schönen Kontrast dazu. Charakteristisch sind die breiten, eleganten Blüten auf langen, dünnen Röhren.

 

Dieser Herbstkrokus blüht ab Oktober und verzaubert mit seiner ursprünglichen, wilden Eleganz. Auf schütteren Wiesen, auf Freiflächen, in Parks, im lichten Schatten von Bäumen oder in Steinanlagen verwildert der schöne Herbstblüher mit der Zeit durch Versamung.

 

Crocus pulchellus 'Zephyr' ist eine wichtige späte Insektenweide und wurde wegen seiner nachhaltigen Gartenqualitäten 1994 mit einem Award of Garden Merit der Royal Horticultural Society (RHS) ausgezeichnet.

 

Blumenzwiebeln / Knollen aus konventionellem Anbau

Päckchen zu 5 Stück / 25 Stück / 50 Stück

 

Kurzinfo

Blütenfarbe: perlweiß mit graublauer Aderung, goldgelbem Schlund und orange-farbener Narbe

Blütezeit: Oktober bis November

Höhe: 10 cm

 

Lebensbereiche: Freifläche / Steinanlage / Gehölzrand

Standort: warme, sonnig bis absonnige Standorte mit nährstoffreichem, sandig-humosem Boden

Winterhärte: -23,4 bis -17,8° C

Feuchtebereich: zwischen trocken und frisch

Lichtverhältnisse: sonnig bis absonnig

 

Pflanzzeit: Aug - Sep (bei späterer Pflanzung oft erst Blüte im Folgejahr)

Pflanztiefe: 5-10 cm

Geselligkeit: Trupps von 10-20 Pflanzen

 
Insektenweide

Liebhaber-Sorte

zur Verwilderung sehr gut geeignet (Versamung)

ursprünglich: Balkan

Züchter: Tom Hoog (NL)

AGM (RHS) 1994

Gartenwert: sehr wertvoll ★★

 

5 Stück / 25 Stück / 50 Stück

 

Blumenzwiebeln

5,99 €

  • zur Zeit nicht lieferbar

Lebensbereiche von Stauden nach Hansen/Stahl/Sieber      > siehe Legende


Tipp: Beim Pflanzen auf gut durchlässigen Boden achten. Laub immer ausreifen lassen und erst nach dem Verwelken schneiden!


Bio-Blumenzwiebeln: DE-ÖKO-037


Krokusse - Crocus
Narzissen - Narcissus
Tulpen - Tulipa
Weitere Frühblüher: Winterlinge, Scilla, Traubenhyazinthen,  Scheinscilla, Allium


Frage & Antwort

Hier können Sie eine produktbezogene Frage zum Herbst-Krokus Crocus pulchellus 'Zephyr' stellen.

Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.