Einlegegurke Vorgebirgstrauben (Bio-Saatgut)

Einmachgurke, Gewürzgurke, Saure Gurke

Cucumis sativus

Einlegegurke 'Vorgebirgstrauben' (Bio-Saatgut, AT-BIO-301)

bewährte, ertragreiche Einlegesorte mit vielen kleinen Früchten

 

'Vorgebirgstrauben' ist eine alte und bewährte Einlegegurken-Sorte. Die Gurkenpflanzen entwickeln zahlreiche kleine Früchte von 7-9 cm, die zusammen mit Essig, Gewürzen, Salz und Kräutern zu sauren Gurken oder Gewürzgurken eingelegt werden. Genau wie im Spreewald können die kleinen Gurken eingelegt in Varianten zu Salz-Dill-Gurken, Knoblauch-Gurken oder Gewürzgurken verarbeitet werden. Für Honig- und Senfgurken empfehlen wir eher die Sorte 'Marketmore 76'.

 

Aber nicht nur in Essig lassen sich die kleinen Gürkchen einlegen - eine alte, sehr gesunde und heute wiederentdeckte Form der Haltbarmachung ist die Fermentation mittels Milchsäurebakterien im Glas oder Gärtopf. Einlegegurken sind dafür perfekt geeignet!

 

Bio-Saatgut von ReinSaat (AT-BIO-301)

samenfeste Sorte (nachbaufähig)

Tausendkorngewicht (TKG): 22,23 g

60 Korn

 

Kulturhinweise*

Aussaat: ab Mitte April unter Glas; Direktsaat ab Mitte Mai (bei Frostfreiheit);

Empfehlenswert: beheizte Vorkultur mit 1-2 Korn pro Topf Ende April und Auspflanzung nach den Eisheiligen (Erntevorsprung von 2 Wochen)

Keimtemperatur ab 10° C (25° C optimal), Keimdauer max. 10 Tage

Saattiefe: ca. 2 cm
Abstände: Freiland 100 x 40 cm, Unterglasanbau 100 x 80 cm

Standort: sonnig warm, tiefgründig humos, gleichmäßig feucht, keine Staunässe, windgeschützt, Temp. nie unter 10° C

Ernte: ab Juli, Haupterntezeit Mitte August - Mitte September, regelmäßig ernten, nicht zu groß werden lassen

 

Tipp 1: Bei dieser gemischtblühende Sorte blühen männliche und weibliche Blüten. Für die Befruchtung muss Bienenflug möglich sein. Bei zu viel männlichen Blüten einen Teil entfernen.

Tipp 2: Eine regelmäßige Ernte fördert die Fruchtentwicklung!
Portion ausreichend für ca. 50 Pflanzen

Portionstüte Samen aus kontrolliert biologischem Anbau (AT-BIO-301)

3,99 €

  • lieferbar
  • 3 - 4 Wochen Lieferzeit***

im Einklang mit der Natur

samenfestes Saatgut (PROFIDOR®-Signet)
Bio entsprechend EG-Öko-VO
EU-Landwirtschaft AT-BIO-301
geprüftes BIO-Erzeugnis
bienenfreundliches Saatgut (PROFIDOR®-Signet)
Bienenweide ✿✿✿

* Hinweise zum Anbau und Angaben zur Ausbeute an Pflanzen beruhen auf Erfahrungswerten und sind unverbindlich.



Biosaatgut AT-BIO-301


Gemüse-Saatgut
Kräuter-Saatgut
Blumen-Saatgut
Gründungung-Saatgut
Raritäten-Saatgut


Frage & Antwort

Kundenfrage: Ist die Gurkensorte für Freiland geeignet? Benötigt man ein Rankgerüst?

Unsere Antwort: Die Sorte 'Vorgebirgstrauben' ist für eine Kultur im Freiland gut geeignet. Sie können die Pflanze kletternd, aber auch kriechend ziehen.

Hier können Sie eine produktbezogene Frage zur Einlegegurke 'Vorgebirgstrauben' stellen.

Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.