Kürbis Buttercup (Bio-Saatgut)

Grüner Butterblumenkürbis, Buttercup Burgess

Cucurbita maxima

Kürbis 'Buttercup' (Bio-Saatgut, CH-BIO-006)

eine altbewährte, rankende Sorte mit blockigen, aquamarinfarbenen Früchten und leuchtend orangem, mild-süßem Fruchtfleisch von hervorragender Qualität

 

'Buttercup' erinnert mit seinem leichten Marroni-Geschmack und der seidig-weichen Textur an die berühmten japanischen Kabochas. Anders als diese entwickelt 'Buttercup' an seinem Blütenende eine turbanartige Kappe. Mit bis zu 1 bis 1,5 kg erreicht die alte Sorte mit ihrer charakteristisch blockigen Form die ideale Größe für eine Familienportion.

 

'Buttercup' wurde 1925 von Dr. Albert F. Yeager an der North Dakota University als Süßkartoffelersatz gezüchtet und 1931 am Markt als "Butterblume" eingeführt. Das leuchtend orange Fruchtfleisch mit der cremigen Textur ist von ausgezeichneter Qualität. Der Kürbis eignet sich wunderbar zum Kochen, Backen, Grillen, Dämpfen, Braten, für Suppen, Risottos, Currys, gefüllt mit Äpfeln, Körnern, Nüssen, Hackfleisch oder Käse...

 

Bio-Saatgut von Sativa (CH-BIO-006)

samenfeste Sorte (nachbaufähig)

Tausendkorngewicht (TKG): 200-500 g

10 Korn

 

Synonyme: Buttercup Burgess, Kürbis 'Butterblume', Grüner Butterblumenkürbis

 

Kulturhinweise*

Aussaat: ab Mitte April in Vorkultur, Pflanzung ab Mitte Mai; oder Direktsaat ab Mitte Mai (frostfrei), Keimtemperatur ab 10° C (22° C optimal)
Saattiefe: 2-3 cm

Abstände: 1,5-2 m Reihenabstand, in der Reihe 1 m
Standort: sonnig, hoher Wärmebedarf, humos, locker, feucht, Starkzehrer

Entwicklungszeit: frühe Reife (ca. 95-100 Tage)

Lagerfähigkeit: 4-6 Monate; Empfehlung: bis zum Verzehr ca. 1 Monat lagern

 

Tipp 1: Für eine Mischkultur haben sich Bohnen und Mais bewährt. Schlechte Beetnachbarn sind Gurken, Kartoffeln und Zucchini.

Tipp 2: Vorsicht bei der eigenen sortenechten Samengärtnerei: Kürbisse der gleichen Art (C. maxima) können sich verkreuzen (Isolierabstand 250 m oder Vliestunnel). 
Portion ausreichend für mind. 7 Pflanzen

Portionstüte Samen aus kontrolliert biologischem Anbau (CH-BIO-006)

3,99 €

  • lieferbar
  • 3 - 4 Wochen Lieferzeit****

im Einklang mit der Natur

samenfestes Saatgut (PROFIDOR®-Signet)
Bio entsprechend EG-Öko-VO
Schweizer Landwirtschaft CH-BIO-006
geprüftes BIO-Erzeugnis
bienenfreundliches Saatgut (PROFIDOR®-Signet)
Bienenweide ✿

* Hinweise zum Anbau und Angaben zur Ausbeute an Pflanzen beruhen auf Erfahrungswerten und sind unverbindlich.




Gemüse-Saatgut
Kräuter-Saatgut
Blumen-Saatgut
Gründungung-Saatgut
Raritäten-Saatgut


Frage & Antwort

Kundenfrage: Wächst dieser Kürbis rankend oder buschig?

Unsere Antwort: Der Kürbis 'Buttercup' wächst rankend. Die Ranken werden 1-4 m lang.

Kundenfrage: Wie sollte der Buttercup Kürbis gelagert werden?

Unsere Antwort: 'Buttercup' ist als so genannter Winterkürbis gut haltbar, wenn er luftig-trocken, dunkel und bei 12-17° C liegt. Die Früchte sollten unbeschädigt sein und mit etwas Abstand zueinander einzeln lagern.

Hier können Sie eine produktbezogene Frage zum Kürbis 'Buttercup' stellen.

Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.