Buschbohne Cupidon (Bio-Saatgut)

Grüne Bohne, Gartenbohne

Phaseolus vulgaris var. nanus

Buschbohne 'Cupidon' (Bio-Saatgut, AT-BIO-301)

mittelfrühe, fadenlose, grüne Filetbohnen-Sorte mit feinem Geschmack und Resistenzen

 

Diese grüne Buschbohne mit feinen Hülsen kann im jungen Zustand als Filetbohne und ausgewachsen als normale Buschbohne geerntet werden. Die 16-20 cm langen Hülsen wachsen tlw. über dem Laub und lassen sich einfach pflücken. Die Sorte ist resistent gegen Bohnenmosaikvirus (BCMV) und Brennflecken (CL).

Die fadenlosen Bohnen haben einen ausgesprochen feinen delikaten Geschmack.

 

Bio-Saatgut von ReinSaat (AT-BIO-301)

samenfeste Sorte (nachbaufähig)

Tausendkorngewicht (TKG): 243.86 g

35 g

 

Kulturhinweise*

Aussaat: Anfang Mai bis Anfang Juli, Keimtemperatur ab 8° C (22° C optimal)

Abstände: 40-60 cm bei Reihensaat und in der Reihe 8-10 cm, 40x40 cm bei Horstsaat mit 4-8 Samen
Saattiefe: ca. 2-3 cm
Standort: sonnig, locker humos und feucht

 

Tipp: Die Beipflanzung von Bohnenkraut fördert Wachstum und Aroma der Bohnen und vertreibt Bohnenfliege und Bohnenlaus. Weitere gute und schlechte Beetpartner unter: Mischkultur.
Portion ausreichend für ca. 120 Pflanzen

Portionstüte Samen aus kontrolliert biologischem Anbau (AT-BIO-301)

3,99 €

11,40 € / 100 g
  • lieferbar
  • 3 - 4 Wochen Lieferzeit***

im Einklang mit der Natur

samenfestes Saatgut (PROFIDOR®-Signet)
Bio entsprechend EG-Öko-VO
EU-Landwirtschaft AT-BIO-301
geprüftes BIO-Erzeugnis
bienenfreundliches Saatgut (PROFIDOR®-Signet)
Bienenweide ✿

* Hinweise zum Anbau und Angaben zur Ausbeute an Pflanzen beruhen auf Erfahrungswerten und sind unverbindlich.


Biosaatgut AT-BIO-301


Gemüse-Saatgut
Kräuter-Saatgut
Blumen-Saatgut
Gründungung-Saatgut
Raritäten-Saatgut


Frage & Antwort

Hier können Sie eine produktbezogene Frage zur Buschbohne 'Cupidon' stellen.

Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.