Buschbohne Cupidon (Bio-Saatgut)

Grüne Bohne, Gartenbohne

Phaseolus vulgaris var. nanus

Buschbohne 'Cupidon' (Bio-Saatgut, AT-BIO-301)

mittelfrühe, fadenlose, grüne Filetbohnen-Sorte mit feinem Geschmack und Resistenzen

 

Diese grüne Buschbohne mit feinen Hülsen kann im jungen Zustand als Filetbohne und ausgewachsen als normale Buschbohne geerntet werden. Die 16-20 cm langen Hülsen wachsen tlw. über dem Laub und lassen sich einfach pflücken. Die Sorte ist resistent gegen Bohnenmosaikvirus 1 und Brennflecken.

Die fadenlosen Bohnen haben einen ausgesprochen feinen delikaten Geschmack.

 

Bio-Saatgut von ReinSaat (AT-BIO-301)

samenfeste Sorte (nachbaufähig)

Tausendkorngewicht (TKG): 243.86 g

35 g

 

Kulturhinweise*

Aussaat: Anfang Mai bis Anfang Juli, Keimtemperatur ab 8° C (22° C optimal)

Abstände: 40-60 cm bei Reihensaat und in der Reihe 8-10 cm, 40x40 cm bei Horstsaat mit 4-8 Samen
Saattiefe: ca. 2-3 cm
Standort: sonnig, locker humos und feucht

 

Tipp: Die Beipflanzung von Bohnenkraut fördert Wachstum und Aroma der Bohnen und vertreibt Bohnenfliege und Bohnenlaus. Weitere gute und schlechte Beetpartner unter: Mischkultur.
Portion ausreichend für ca. 120 Pflanzen

Portionstüte Samen aus kontrolliert biologischem Anbau (AT-BIO-301)

3,99 €

11,40 € / 100 g
  • lieferbar
  • 1 - 2 Wochen Lieferzeit***

im Einklang mit der Natur

samenfestes Saatgut (PROFIDOR®-Signet)
Bio entsprechend EG-Öko-VO
EU-Landwirtschaft AT-BIO-301
geprüftes BIO-Erzeugnis
bienenfreundliches Saatgut (PROFIDOR®-Signet)
Bienenweide ✿

* Hinweise zum Anbau und Angaben zur Ausbeute an Pflanzen beruhen auf Erfahrungswerten und sind unverbindlich.


Biosaatgut AT-BIO-301


Gemüse-Saatgut
Kräuter-Saatgut
Blumen-Saatgut
Gründungung-Saatgut
Raritäten-Saatgut


Frage & Antwort

Hier können Sie eine produktbezogene Frage zur Buschbohne 'Cupidon' stellen.

Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.