Buschbohne Borlotto l.d.f. 2 (Bio-Saatgut)

Auskernbohne, Körnerbohne, Wachtelbohne

Phaseolus vulgaris

Buschbohne 'Borlotto Lingua di Fuoco 2' (Bio-Saatgut, AT-BIO-301)

italienische Buschbohne mit flachen, auffallend grün-rot marmorierten Hülsen - und ganz hervorragendem Geschmack

 

'Borlotto Lingua di Fuoco 2' ist eine Sorte, die neben ihrer auffallend schönen Farbe besonders wegen ihres vorzüglichen, hocharomatischen, intensiv bohnigen Geschmacks heraussticht. Die klassische Auskernbohne entwickelt kurze Hülsen von 10-12 cm, in denen die rot-weiß-gesprenkelten Kerne sitzen. Völlig ausgereift ist der Geschmack cremig-nussig. Getrocknet sind die Bohnenkerne mindestens zwei Jahre lagerbar.

 

Die Borlotto-Bohnen eignen sich besonders für Suppen, Eintöpfe, Püree, Bohnenpfannen und scharfe mexikanische Gerichte. Unser Tipp: Lassen Sie die Bohnenkerne vor dem Kochen ca. 12 Stunden im Wasser einweichen.

 

Bio-Saatgut von ReinSaat (AT-BIO-301)

samenfeste Sorte (nachbaufähig)

Tausendkorngewicht (TKG): 617,96 g

40 g

 

Kulturhinweise*

Syn.: Borlottibohne, Feuerzungenbohne

Aussaat: im Freiland ab Anfang Mai bis Anfang Juli, Keimtemperatur ab 10° C (22° C optimal)

Saattiefe: ca. 2-3 cm

Abstände: 40-60 cm bei Reihensaat und in der Reihe 8-10 cm; bei Horstsaat mit 4-8 Samen 50x40 cm
Standort: sonnig, locker humos und feucht, windgeschützt

Ernte: ab August; Reifezeit ca. 110 Tage nach Aufgang

 

Tipp: Die Beipflanzung von Bohnenkraut fördert Wachstum und Aroma der Bohnen und vertreibt Bohnenfliege und Bohnenlaus. Weitere gute und schlechte Beetpartner unter: Mischkultur.

Portionstüte Samen aus kontrolliert biologischem Anbau (AT-BIO-301)

3,99 €

9,98 € / 100 g
  • lieferbar
  • 3 - 4 Wochen Lieferzeit***

im Einklang mit der Natur

samenfestes Saatgut (PROFIDOR®-Signet)
Bio entsprechend EG-Öko-VO
EU-Landwirtschaft AT-BIO-301
geprüftes BIO-Erzeugnis
bienenfreundliches Saatgut (PROFIDOR®-Signet)
Bienenweide ✿

* Hinweise zum Anbau und Angaben zur Ausbeute an Pflanzen beruhen auf Erfahrungswerten und sind unverbindlich.


Biosaatgut AT-BIO-301


Gemüse-Saatgut
Kräuter-Saatgut
Blumen-Saatgut
Gründungung-Saatgut
Raritäten-Saatgut


Frage & Antwort

Kundenfrage: Kann man bei der Borlotto-Bohne auch die Hülsen essen oder ist sie nur als Trockenbohne verwendbar?

Unsere Antwort: 'Borlotto Lingua di Fuoco 2' ist eine klassische Trockenbohne, bei der die Bohnenkerne aus den Hülsen gewonnen werden. Es können aber auch die ganzen Hülsen verzehrt werden. Der Geschmack ist sehr gut, die Bohne ist aber nicht fadenlos!

Kundenfrage: Ist die Sorte auch für den professionellen Gemüseanbau geeignet? Mit welchem Saatgutbedarf pro Fläche müssten wir rechnen?

Unsere Antwort: 'Borlotto Lingua di Fuoco 2' ist eine produktive, robuste und starkwüchsige Profi-Sorte. Die Reifezeit liegt bei ca. 110 Tagen nach Aufgang. Der Saatgutbedarf liegt bei 115-140 kg/ha.

Hier können Sie eine produktbezogene Frage zur Buschbohne 'Borlotto l.d.f. 2' stellen.

Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.