Narcissus Arctic Gold

Trompeten-Narzisse, Osterglocke, Garten-Narzisse

Narcissus 'Arctic Gold'

Narcissus 'Arctic Gold' - Trompeten-Narzisse (Blumenzwiebeln)

gelb | III-IV | 35-40 cm | B/Fr/GR2 so-hs | |

 

'Arctic Gold' vereint das Beste einer klassischen Osterglocke. Die wohlgeformte, ebenmäßige Hauptblüte in intensiv strahlendem Gelb umkrönt die lange, geringfügig dunkler "lodernde" Trompete mit ihrem gerippten und gezacktem Rand.

 

Besonders vor dunklen Hintergründen entwickelt diese robuste Trompeten-Narzisse eine ganz beeindruckende Fernwirkung. 'Arctic Gold' ist langblühend, besitzt mittellange, stabile Stiele und ist eine hervorragende Schnittblume. Neben vielen anderen Auszeichnungen erhielt diese großblütige gelbe Züchtung aus Irland 1993 von der Royal Horticulture Society einen Award of Garden Merit verliehen.

 

Unserer Meinung nach die Osterglocke mit dem strahlensten Gelb.

Diese langlebige Frühlingsbotin sollten in keinem Garten fehlen!

 

Blumenzwiebeln aus konventionellem Anbau

Päckchen zu 10 Stück / 20 Stück / 40 Stück

 

Kurzinfo

Narzissenklasse 1 (Trompeten-Narzissen / Osterglocken)

Blütenfarbe: warmes Goldgelb, intensiv strahlend (Y-Y)

Blütezeit: März - April

Höhe: 35-40 cm

 

Lebensbereiche: Beet, Freifläche, Gehölzrand

Winterhärte: -28,8 bis -23,4° C

Feuchtebereich: frisch

Lichtverhältnisse: sonnig bis halbschattig

 

Pflanzzeit: Sep - Nov (Dez)

Geselligkeit: Trupps von 3-10 Pflanzen

 

zur Verwilderung geeignet

schnittgeeignet

Bienenweide

Züchter: J. L. Richardson (IRL) 1951 - 'Arctic Gold' ist eine Kreuzung aus N. 'Goldcourt' und N. 'Kingscourt'.

AGM (RHS) 1993
wertvolle Sorte ★

 

10 Stück / 20 Stück / 40 Stück

 

ausverkauft - ab Mitte September 2021 wieder lieferbar

 

Blumenzwiebeln

6,99 €

  • zur Zeit nicht lieferbar

Lebensbereiche von Stauden nach Hansen/Stahl/Sieber      > siehe Legende


Tipp: Beim Pflanzen auf gut durchlässigen Boden achten. Laub immer ausreifen lassen und erst nach dem Verwelken schneiden!


Bio-Blumenzwiebeln: DE-ÖKO-037


Krokusse - Crocus
Narzissen - Narcissus
Tulpen - Tulipa
Weitere Frühblüher: Winterlinge, Scilla, Traubenhyazinthen,  Scheinscilla, Allium


Frage & Antwort

Kundenfrage: Wie tief müssen die Narzissenzwiebeln gepflanzt werden?

Unsere Antwort: Als Faustregel können Sie sich merken: Pflanztiefe gleich doppelter Blumenzwiebeldurchmesser; in sehr leichten Böden auch etwas tiefer. Das gilt für alle Narzissensorten. Die Zwiebeln der Sorte 'Arctic Gold' sind sortentypisch recht groß: hier können Sie 10-15 cm tief pflanzen.

Hier können Sie eine produktbezogene Frage zur Osterglocke / Narzisse 'Arctic Gold' stellen.

Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.