Narcissus Rijnveld's Early Sensation

Die Früheste Trompetennarzisse / Osterglocke

Narcissus 'Rijnveld's Early Sensation'

Narcissus 'Rijnveld's Early Sensation' - Trompetennarzisse (Blumenzwiebeln)

gelb | II-III | 45-50 cm | B/Fr/GR2 so-hs |

 

Eine der herzerwärmensten Sichtungen im Frühlingsgarten sind die ersten gelben Narzissen. 'Rijnvelds Early Sensation' ist eine sehr frühe Trompetennarzisse (die früheste) mit hellgelber Blütenkrone und mittelgroßer Trompete. Das Besondere an dieser preisgekrönten Sorte ist tatsächlich, dass sie fast noch im Winter vor allen anderen Narzissen erblüht. In England wurde bereits von erblühten Narzissen zu Sylvester berichtet!

Die reizende gelbe Narzisse mit ihrer erweiterten, geflanschten und gewellten Trompete ist eine brillante Züchtung des Engländers F. Herbert Chapman von 1943 und wurde erst 1956 von Rijnveld & Söhne in Holland registriert.

Die „erste gelbe Trompete des Gartens“ ist sehr lang blühend und auch eine wichtige niedrige Sorte für Topfkultur und Schnitt - für Narzissenfreunde unverzichtbar!

 

Blumenzwiebeln aus konventionellem Anbau

Päckchen zu 10 Stück / 20 Stück / 40 Stück

 

Kurzinfo

Synonyme: 'Crocodils', 'Early Sensation', 'January'

Narzissenklasse 1 (Trompeten-Narzissen)

Blütenfarbe: gelb-gelb (Y-Y)

Blütezeit: Februar-März

Höhe: 45-50 cm

 

Lebensbereiche: Beet, Freifläche, Gehölzrand

Winterhärte: -34,4 bis -38,9° C

Feuchtebereich: frisch

Lichtverhältnisse: sonnig (optimal) bis halbschattig

 

Pflanzzeit: Sep - Nov (Dez)

Geselligkeit: Trupps von 3-10 Pflanzen

 

zur Verwilderung geeignet
zart duftend
Bienenweide

sehr gute Schnittblume

Züchter: F. Herbert Chapman (GB) 1943

Registriert: F. Rijnveld & Söhne (NL) 1956

Auszeichnungen: AM (1984, AGM (RHS) 1993

Gartenwert: wertvoll ★

 

10 Stück / 20 Stück / 40 Stück

 

Blumenzwiebeln

6,99 €

  • lieferbar
  • 4 - 6 Werktage Lieferzeit****

Lebensbereiche von Stauden nach Hansen/Stahl/Sieber      > siehe Legende


Tipp: Beim Pflanzen auf gut durchlässigen Boden achten. Laub immer ausreifen lassen und erst nach dem Verwelken schneiden!


Bio-Blumenzwiebeln: DE-ÖKO-037


Krokusse - Crocus
Narzissen - Narcissus
Tulpen - Tulipa
Weitere Frühblüher: Winterlinge, Scilla, Traubenhyazinthen,  Scheinscilla, Allium


Frage & Antwort

Kundenfrage: Ein Freund hat mir berichtet, dass er in England blühende Osterglocken zur Weihnachtszeit gesehen hat! Handelt es sich hier um diese frühe Sorte?

Unsere Antwort: 'Rijnvelds Early Sensation' kann in milden Regionen von England durchaus um die Weihnachtszeit blühen. Auf den vom warmen Golfstrom bevorzugten Scilly-Inseln vor Cornwall ist das z.B. sehr wahrscheinlich. Auf diesen "Narzisseninseln" werden jedes Jahr Tausende Narzissen als Schnittblumen angebaut, um die narzissenverückte britische Nation zu beglücken. In anderen Regionen Englands blüht die Sorte vielleicht um Silvester herum. Im kontinentalen Europa blüht 'Rijnvelds' i.d.R. nicht vor Anfang Februar.

Kundenfrage: Ist das die früheste Narzisse?

Unsere Antwort: Die früheste gelbe Trompetennarzisse (klassische Osterglocke) ist sicherlich 'Rijnvelds Early Sensation'. Sie blüht zuverlässig früh und ist sehr dauerhaft. Es gibt aber noch andere frühe Narzissensorten, wie z.B. 'February Gold' (Alpenveilchen-Narzisse).

Hier können Sie eine produktbezogene Frage zur Trompetennarzisse 'Rijnvelds Early Sensation' stellen.

Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.