Fleischtomate Marmande (Bio-Saatgut)

Kochtomate, Salattomate, Historische Tomate

Solanum lycopersicum (syn. Lycopersicon esculentum)

Fleischtomate 'Marmande' (Bio-Saatgut, AT-BIO-301)

frühreife, ertragreiche und unkomplizierte Fleischtomate mit tiefroten, leicht gerippten Früchten bis 250 g - eine alte Sorte aus Aquitanien

 

Als Ende des 19. Jahrhunderts die aus Amerika eingeschleppte Reblaus in der südwestfranzösischen Stadt Marmande das Ende des Weinbaus erzwang, besann man sich erfolgreich auf den Anbau von Tomaten. Die neu gezüchtete Sorte mit dem Namen der Stadt wurde ein Erfolgsmodell.

 

'Marmande' vereint ansprechende, flachrunde und am Stiel leicht gerippte, große Fleischtomaten in tiefem Rot mit einem saftig fruchtig-süßem Aroma. Die frühreifen Früchte mit einem feinem, eher milden Geschmack besitzen wenig Säure und sollten nicht zu spät geerntet werden, da sie überreif geschmacklich wieder einbüßen. Typisch ist die dünne, weiche Haut und der rote Fleischkern im Innern.

 

'Marmande' ist eine sehr produktive und zuverlässige Sorte mit sechs bis acht Tomaten pro Rispe, die der namensgebenden Tomatenhauptstadt im Südwesten Frankreichs noch heute alle Ehre macht.

 

Bio-Saatgut von ReinSaat (AT-BIO-301)

samenfeste Sorte (nachbaufähig)

Tausendkorngewicht (TKG): 3,16 g

40 Korn

 

Kulturhinweise*

Aussaat: ab (Ende Januar) Februar in beheizter Vorzucht (empfohlen) und Mitte Mai ins Freiland gepflanzt; oder ab Mai direkt ins Freiland, Keimtemperatur ab 18° C (optimal 22-24° C)

Saattiefe: 0,5 cm
Abstände: Freiland 100 x 50 cm, Unterglasanbau 75 x 60 cm

Standort: sonnig warm, tiefgründig humos, gleichmäßig feucht, keine Staunässe, windgeschützt, optimalerweise regengeschützt; Freiland und Gewächshaus möglich bzw. Kultur in großen (!) Kübeln an 20 l; gedeiht auch noch bei etwas kälteren Witterungsbedingungen

Pflanzenhöhe: 1,20 - 2,50 m, indetermin. Wuchs; Empfehlung: 2-3-triebig ziehen

Reifezeit: 60-70 Tage

Ernte: ab Ende Juli/ Anf. August; Früchte 200-250 g,  nicht zu spät ernten, sonst geschmacklich nachlassend

 

Tipp: Als gute Beipflanzungen haben sich Basilikum (gegen Mehltau und Weiße Fliege) und Tagetes (gegen Nematoden, Viren, Weiße Fliege) erwiesen.

Portion ausreichend für ca. 30 Pflanzen

Portionstüte Samen aus kontrolliert biologischem Anbau (AT-BIO-301)

3,99 €

  • lieferbar
  • 7 - 10 Arbeitstage Lieferzeit***

im Einklang mit der Natur

samenfestes Saatgut (PROFIDOR®-Signet)
Bio entsprechend EG-Öko-VO
EU-Landwirtschaft AT-BIO-301
geprüftes BIO-Erzeugnis
bienenfreundliches Saatgut (PROFIDOR®-Signet)
Bienenweide ✿

* Hinweise zum Anbau und Angaben zur Ausbeute an Pflanzen beruhen auf Erfahrungswerten und sind unverbindlich.



Biosaatgut AT-BIO-301


Gemüse-Saatgut
Kräuter-Saatgut
Blumen-Saatgut
Gründungung-Saatgut
Raritäten-Saatgut


Frage & Antwort

Hier können Sie eine produktbezogene Frage zur Fleisch-Tomate 'Marmande' stellen.

Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.